Was bedeutet das Wort “REIKI”?

REI steht für den universellen, allumfassenden und unerschöpflichen Aspekt der Lebensenergie.

KI meint die Lebenskraft, die in jeweils individueller Ausprägung durch jedes Lebewesen fließt.

Zusammen haben die japanischen Schriftzeichen die Bedeutung “Universelle Lebensenergie“.
Die REIKI-Energie ist nicht dual, sondern ganzheitlich. Sie ist daher weder nur positiv noch negativ,
sondern beides zusammen.

Da REIKI eine universelle Energie ist, kann es bedenkenlos immer und überall angewendet
werden. “Universell“ heißt dabei: “Allen Zwecken, Bedingungen oder Situationen angemessen oder
gemeinsam.“ Es ist Teil des Kosmischen.

 

REIKI ist

  • keine Religion
  • kein Kult
  • kein Glaubenssystem
  • kein Dogma
  • kein “Handauflegen“
  • keine Bewusstseinskontrolle
  • keine Hypnose
  • keine Heilmethode nur für “Auserwählte”

 

REIKI ist

  • eine Form der Energieübertragung
  • eine Behandlungstechnik für alle Lebewesen
  • jederzeit anwendbar
  • eine “Technik”, die Energie zu aktivieren, wiederherzustellen und zu harmonisieren
  • eine “Technik” zum Helfen und Heilen
  • eine “Technik” zum Vorbeugen und Beseitigen von Störungen
  • eine “Technik” zum Aufrechterhalten des Wohlbefindens
  • Hilfe beim Weg zur Verwandlung und  Erleuchtung
  • Hilfe beim Weg zu persönlichem Wachstum und Transformation
  • mit medizinischen und anderen Therapien zu kombinieren
  • ein göttliches Geschenk

 

Warum ist REIKI so gut?

  • REIKI wirkt auf die Ursachen und beseitigt dadurch die Symptome
  • REIKI ist eine natürliche Heilmethode, die sich leicht mit anderen Methoden kombinieren
    lässt
  • REIKI steht nicht im Widerspruch zur Medizin, sondern ergänzt und unterstützt sie
  • REIKI kann auch auf Tiere und Pflanzen angewendet werden
  • REIKI belebt den ganzen Organismus rasch und sicher
  • REIKI hilft, die innere Ruhe wieder zu finden
  • REIKI kann immer angewendet werden, wenn es einmal aktiviert wurde
  • REIKI gibt sowohl dem Gebenden als auch dem Empfänger Energie
  • REIKI fördert die Qualitäten von Liebe, Anteilnahme, Wachstum, Mitgefühl, Vertrauen

 

 

Na, neugierig geworden? Dann schauen Sie sich doch mal meine Beschreibung der einzelnen
Einweihungen an. Vielleicht möchten auch Sie dann Teil der REIKI-Geschichte sein.